Biografie

Friedemann C. Kühn (geb. 19.06.1962) ist Instrumentalpädagoge mit dem Hauptfach Schlagzeug/ Perkussion und dem Schwerpunkt Jazz, Latin und Blues.

Er studierte am Konservatorium der „Hogeschool Enschede“ in Enschede (Holland) zum „Bachelor of Arts (B.A.)“ und absolvierte  den „Kontaktstudiengang Popularmusik“ an der Musikhochschule Hamburg.

Zahlreiche Auftritte und Tourneen mit den verschiedenen Jazz-, Blues- & Big Band -Formationen führten ihn nach Polen, Tschechien, Frankreich, Holland, Italien, Spanien, England, Tunesien und die USA.

Friedemann Kühn ist außerdem Dozent für Schlagzeug und Perkussion, u.a. mit Lehrauftrag an der „Westf. Schule für Musik“ in Münster, sowie in Anstellung an der „Städtischen Musikschule“ in Hamm. Sein Tätigkeitsfeld umfasst Einzel-& Gruppenunterricht, Klassenmusizieren, Bandcoaching und Ensembleleitung.
Er ist vom VDM (Verein deutscher Musikschulen) anerkannter Lehrer für „Latinpercussion“ und „Klassenmusizieren“ sowie „Member of the VIC FIRTH Eduction Team“.